Anscheinend verwenden Sie einen älteren Internet Explorer. Leider unterstützen wir, genau wie Microsoft, diesen Browser nicht mehr. Sie werden also Fehlermeldungen und ein inkonsistentes Design erleben.
Bitte haben Sie Verständnis und entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

News

Startschuss für den High-Tech Gründerfonds III: Starke Partner aus Industrie und Wirtschaft für Startups „made in Germany“

31. Mai 2017
Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) hat heute in Bonn im Rahmen des Family Day 2017 vor mehr als 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus Wirtschaft, Politik und Startup-Szene das First Closing des HTGF III mit einem Volumen von 245 Millionen Euro verkündet. Zu den Investoren gehören neben öffentlichen Partnern wie dem Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) und der KfW derzeit 26 Unternehmen aus Industrie und Mehr …

Jobs der Woche

23. Juni 2017
In dieser Woche kommen die Jobs der Woche von unseren Portfoliounternehmen CardioSecur, cevotec, cloudplan, CorTec und gridscale. CardioSecur – Frankfurt am Main CardioSecur adressiert den Home Monitoring Markt mit seinem mobilen 12 Kanal EKG zur Früherkennung von Herzinfarkten. Das Unternehmen sucht derzeit einen Spezialist Web Engineering und Online Marketing (w/m) und einen Public Relations Spezialist (w/m). Weitere Jobs finden Sie Mehr …

Jobs der Woche

13. Juni 2017
In dieser Woche kommen die Jobs der Woche von unseren Portfoliounternehmen crealytics, Next Kraftwerke, Synapticon und ubermetrics. crealytics – Berlin, Passau, New York, London Das Startup arbeitet im Bereich Ad Tech und sucht unter anderem einen Senior Online Marketing Manager (w/m) – SEA und einen Senior Software Engineer (w/m). Weitere Jobs finden Sie auf der Karriereseite von crealytics. Next Kraftwerke Mehr …

High-Tech Gründerfonds investiert in Raumfahrtunternehmen Orbex

13. Juni 2017
High-Tech Gründerfonds tätigt erste Investition im Raumfahrtbereich Europäischer Raumfahrtdienstleister beschafft sich Kapital, um die Entwicklung von Trägerraketen voranzutreiben Mit seinem Engagement bei Orbex hat der High-Tech Gründerfonds seine erste Investition im Raumfahrtsektor getätigt. Das 2015 gegründete britische Unternehmen arbeitet zurzeit an einer Mikro-Trägerrakete, die Kleinsatelliten von Europa aus in niedrige Erdumlaufbahnen befördern soll. Orbex setzt bei seiner Trägerrakete auf eine Mehr …

Übernahme von Propertybase durch Boston Logic

8. Juni 2017
Weiterer erfolgreicher Exit des High-Tech Gründerfonds Einer der führenden Software-as-a-Service-(SaaS)-Anbieter von CRM- und Marketing-Lösungen für die Real Estate Branche, die Münchner Propertybase GmbH, wurde von der Amerikanischen Boston Logic Inc. übernommen. Das gaben heute die beiden Unternehmen bekannt. Ein Kaufpreis wurde nicht genannt. Propertybase bietet eine auf die Real Estate Branche zugeschnittene Vertriebs- und Marketing-Plattform als Software-as-a-Service an. Das schnell Mehr …

Jobs der Woche

2. Juni 2017
In dieser Woche kommen die Jobs der Woche von unseren Portfoliounternehmen Adlatus Robotics, Amal Therapeutics, Coredinate und mobileJobs. Adlatus Robotics – Ulm  Adlatus Robotics adressiert den neuen, rasant wachsenden Markt der professionellen Servicerobotik mit innovativen Produkten wie dem Reinigungsroboter CR700. Das Unternehmen hat derzeit unterschiedliche Stellen offen.   Alle Jobs finde Sie auf der Karriereseite von Adlatus Robotics. Amal Therapeutics Mehr …

Körber AG investiert in den High-Tech Gründerfonds

1. Juni 2017
Der internationale Technologiekonzern Körber beteiligt sich am High-Tech Gründerfonds III und fördert so gezielt junge Unternehmen, die an vielversprechenden Geschäftsmodellen arbeiten. Investition in die Zukunft: Der internationale Technologiekonzern Körber beteiligt sich am High-Tech Gründerfonds (HTGF) III. Damit investiert Körber in die Förderung junger, chancenreicher Technologie-Unternehmen, die sich in einer frühen Entwicklungsphase befinden. Bis zu 40 Start-Ups werden durch den HTGF Mehr …

LANXESS beteiligt sich erneut am High-Tech Gründerfonds

1. Juni 2017
Der Spezialchemie-Konzern LANXESS beteiligt sich erneut am High-Tech Gründerfonds mit einem einstelligen Millionen-Eurobetrag. Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) III startet am 31. Mai 2017 mit einem Volumen von 245 Millionen Euro im First Closing. Der neu aufgelegte Fonds verfolgt ebenso wie die beiden Vorgänger das Ziel, erfolgversprechende Neugründungen von Unternehmen im Technologiebereich zu unterstützen, um damit Erfindungen zur Marktreife zu führen. Mehr …

Drillisch AG beteiligt sich an High-Tech Gründerfonds

1. Juni 2017
Der Mobilfunkanbieter Drillisch AG beteiligt sich an der dritten Auflage des High-Tech Gründerfonds (HTGF), Deutschlands aktivstem Frühphaseninvestor. In der dritten Auflage soll der HTGF mit einem Volumen von rund 300 Millionen Euro ausgestattet werden. Zu den namhaften Investoren zählt jetzt auch die Drillisch AG, zu der bekannte Marken wie smartmobil.de, yourfone sowie simply, sim.de, McSIM, helloMobil, winSIM und discoTEL gehören. Mehr …

STIHL beteiligt sich am High-Tech Gründerfonds III

1. Juni 2017
Die STIHL Unternehmensgruppe beteiligt sich am High-Tech Gründerfonds (HTGF), dem größten Seedfonds zur Finanzierung junger Technologieunternehmen in Deutschland. „Mit unserem Investment in den High-Tech Gründerfonds wollen wir die Entwicklung  innovativer Unternehmen fördern und unsere Aktivitäten im Bereich Forschung und Entwicklung weiter stärken“, erläutert der STIHL Finanzvorstand Karl Angler. „Der breite Investitionshorizont des High-Tech Gründerfonds und die Möglichkeit, Kooperationen mit Start-ups Mehr …

Thüga beteiligt sich am dritten High-Tech Gründerfonds

1. Juni 2017
Ziel des strategischen Investments der Thüga ist es, direkten Zugang zu Startups und deren Ideen zu bekommen und die eigenen Innovationsaktivitäten damit zu beschleunigen. Trends in verschiedensten Technologiefeldern können frühzeitig erkannt und Kooperationsmöglichkeiten mit Startups ausgelotet werden. Als Deutschlands aktivster Investor in Startups hat der High-Tech Gründerfonds seit 2005 bereits mehr als 10.000 innovative Businessmodelle deutscher Startup-Unternehmen geprüft. Gute Ideen unterstützt Mehr …