Anscheinend verwenden Sie einen älteren Internet Explorer. Leider unterstützen wir, genau wie Microsoft, diesen Browser nicht mehr. Sie werden also Fehlermeldungen und ein inkonsistentes Design erleben.
Bitte haben Sie Verständnis und entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

News

ACHEMA-Gründerpreis 2018: Innovatoren in Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie gesucht

11. Januar 2017
Zum zweiten Mal sind unternehmungsfreudige Wissenschaftler, zukünftige Gründer und Inhaber von Start-Ups aufgerufen, sich um den ACHEMA-Gründerpreis zu bewerben. Ab sofort können Ideen, Konzepte und Businesspläne aus den Bereichen Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie eingereicht werden. Die Finalisten haben die einmalige Chance, sich im Rahmen der ACHEMA 2018 dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren. Drei Gesamtsieger erhalten darüber hinaus je ein Preisgeld Mehr …

HepaRegeniX GmbH erhält €9 Mio. in Serie-A-Finanzierungsrunde für die Entwicklung von Kinaseinhibitoren zur Behandlung akuter und chronischer Lebererkrankungen

5. Januar 2017
HepaRegeniX GmbH, eine neue Biotechfirma, die innovative Behandlungen für Lebererkrankungen entwickelt, gab heute bekannt, dass sie im Rahmen einer Serie-A-Finanzierungsrunde neun Millionen Euro eingeworben hat. An der Runde beteiligten sich neben den Lead-Investoren Boehringer Ingelheim Venture Fund GmbH (BIVF) und Novo Seeds auch der High-Tech Gründerfonds und coparion. HepaRegeniX entwickelt ein neues und einzigartiges therapeutisches Konzept zur Behandlung von Lebererkrankungen, Mehr …

Chinesischer Biotechnologie-Investor VIROAD übernimmt GILUPI

14. Dezember 2016
Die Investoren AURELIA, High-Tech Gründerfonds (HTGF), KfW, ILB, der Risikokapitalfonds der Sparkassen des Landes Brandenburg und Business Angels veräußern ihre Anteile an der GILUPI GmbH – ein Unternehmen der therapiebegleitenden Krebsdiagnostik aus Potsdam – an den strategischen Partner VIROAD. Damit erhält GILUPI die Möglichkeit, die Entwicklung ihrer Medizinprodukte fortzuführen und ihre Produktpalette durch in-vitro Diagnostika zu diversifizieren. Gleichzeitig ermöglicht die Mehr …

Der High-Tech Gründerfonds, Think.Health Ventures und FLYINGHEALTH investieren in M-sense, die zertifizierte Medizin-App gegen Migräne und Kopfschmerz

23. November 2016
Mit dem Smartphone gegen Migräne: Erst seit drei Monaten ist die App M-sense des Berliner Startups Newsenselab GmbH im Google Play Store erhältlich und es wurden bereits tausende Migräne- und Kopfschmerzattacken dokumentiert und deren Auslöser analysiert. Demnächst wird es auch wirksame Therapiemethoden in der App geben. Um M-sense weiter auszubauen und einem breiteren Betroffenenkreis zugänglich machen zu können, erhält die Mehr …

Mecuris GmbH schließt Seed-Finanzierung zur Digitalisierung der Prothetik und Orthetik ab

21. November 2016
Der High-Tech Gründerfonds (HTGF) investiert zusammen mit Bayern Kapital in das Münchner Medizintechnik-Startup Mecuris. Der Spezialist für personalisierte und additiv gefertigte Orthopädische Hilfsmittel bietet Kranken- und Sanitätshäusern eine innovative Lösungsplattform. Mit der Finanzierung sollen die Plattform ausgebaut und weitere Applikationen entwickelt werden. Die Orthopädietechnik ist auch in Zeiten zunehmender Digitalisierung aller Branchen ein weithin handwerklich geprägtes Gewerbe. Steigender Kostendruck führt Mehr …

Neue Wege in der Gesundheitsversorgung: BVMed, Earlybird, High-Tech Gründerfonds und BIOCOM AG veröffentlichen „MedTech Radar 7″

14. November 2016
Der Bedarf an Innovationen für das Gesundheitssystem wächst. Gleichzeitig ist es noch immer eine Herausforderung, neue Lösungen für die Gesundheitsversorgung tatsächlich im Markt zu etablieren. Viele Akteure – ob Krankenkasse, Investor oder Start-up – gehen daher neue Wege, um ihr Ziel zu erreichen. Welche Entwicklungen und Trends die Medizintechnik-Branche aktuell bewegen, darüber berichtet der gemeinsame Medienservice „MedTech Radar“ vom Bundesverband Mehr …

Rigontec wirbt in erweiterter Series A weitere 15 Millionen Euro für die Weiterentwicklung einer neuartigen, auf RIG-I bezogenen Krebsimmuntherapie ein

6. September 2016
Die Rigontec GmbH, das führende Unternehmen für auf RIG-I bezogene RNA-Therapeutika, gab heute bekannt, dass sie im dritten und finalen Abschluss ihrer Series-A-Finanzierungsrunde 15 Millionen Euro eingeworben hat, die durch die bestehenden Investoren Boehringer Ingelheim Venture Fund, Forbion Capital Partners, High-Tech Gründerfonds (HTGF), NRW.BANK, MP Healthcare Venture Management, Sunstone Capital und Wellington Partners bereit gestellt wird. . Die finanziellen Mittel Mehr …

microDimensions schließt Serie-A-Finanzierung erfolgreich ab

20. Juli 2016
Die microDimensions GmbH, ein  Software- und Services-Anbieter für digitale Pathologie, spezialisiert auf automatisierte Bildanalyse, hat eine Serie-A-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Die  Bildverarbeitungstechnologie des Unternehmens trägt dazu bei, Arbeitsabläufe für (prä-)klinische Studien zur Medikamentenentwicklung und in der klinischen Diagnose zu automatisieren und damit entscheidend zu beschleunigen. Ein Konsortium aus fünf Investoren unter der Führung des Business Angels Dr. Adriaan Hart de Ruijter, komplettiert Mehr …

Erfolgreicher ChemiePitchDay des High-Tech Gründerfonds (HTGF) – 8 Chemie-Start-Ups präsentieren Gründungskonzepte

28. Juni 2016
In das alte Verwaltungsgebäude der Höchst-Werke luden der HTGF und seine Chemie-Investoren Altana, BASF, Evonik und Lanxess sowie Gastgeber Infraserv ihr Netzwerk aus Industrie, Verbänden und Investoren ein. In 2 Sessions präsentierten 8 Teams ihre Gründungsideen und Geschäftsmodelle. In einer offenen Diskussion stellten sich die Teams konstruktiven Fragen und sammelten konkrete Kooperations- aber auch Investitionsangebote ein. Noch vor den Pitches Mehr …

SeNostic GmbH wirbt Seed-Finanzierung zur klinischen Entwicklung eines neuartigen Testverfahrens zur Differentialdiagnostik neurodegenerativer Erkrankungen ein

25. Januar 2016
Das Diagnostikunternehmen SeNostic GmbH, gibt heute den Abschluss einer Seed-Finanzierungsrunde durch den High-Tech Gründerfonds (HTGF) bekannt. Ziel von SeNostic ist die Entwicklung und Kommerzialisierung einer zuverlässigen Differentialdiagnostik für neurodegenerative Erkrankungen, einschließlich der Alzheimerkrankheit, Parkinsonkrankheit und Lewy-Körper Demenz. Hierzu validiert das Unternehmen derzeit seine SeedCycler-Plattformtechnologie unter Verwendung hochspezifischer, unmittelbar krankheitsdefinierender Biomarker. Die Seed-Finanzierung durch den High-Tech Gründerfonds (HTGF) wird verwendet werden, Mehr …