Anscheinend verwenden Sie einen älteren Internet Explorer. Leider unterstützen wir, genau wie Microsoft, diesen Browser nicht mehr. Sie werden also Fehlermeldungen und ein inkonsistentes Design erleben.
Bitte haben Sie Verständnis und entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Portfolio-Finder

Aktuelle Startups des High-Tech Gründerfonds

Dresden Silicon (Exit)

Dresden Silicon entwickelt und produziert Chips mit geringem Stromverbrauch (Fabless Semiconductor Company) auf Basis einer neuartigen Signalprozessorarchitektur und integrierter Hardware/Softwareentwicklungsumgebungen mit Hilfe einer schnellen Entwurfsmethodik.

Erfolgreicher Exit seit August 2007.

Branche: Halbleiter
Webseite:
Im Portfolio 23. Sep 2005 – 01. Aug 2007
Adresse:
Eversbuschstr. 29
80999 München

EXTOLL

EXTOLL entwickelt und vertreibt Netzwerkkomponenten insbesondere selbstentwickelte ASIC Chips für das High-Performance Computing (HPC). Die EXTOLL Technik ist sowohl in der Performanz als auch in der Architektur überlegen und benötigt keine externen Switches.

Webseite: www.extoll.de
Im Portfolio seit 05. Sep 2012
Adresse:
Universität Mannheim
68159 Mannheim

Interposers

Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Entwicklung von Verfahren zur dreidimensionalen Integration von Halbleiterbauelementen. Wesentlicher Geschäftszweck ist die Erlangung von interlektuellen Rechten und Patenten und deren wirtschaftliche Nutzung und Verwertung.

Branche: Chemie, Halbleiter
Webseite: interposers.com
Im Portfolio seit 31. Jul 2012
Adresse:
Balanstrasse 73
81541 München

Limata (Exit)

Die Limata GmbH entwickelt industrielle Präzisionsmaschinen zur UV-Lithographie von Leiterplatten. Die Anlage ist optimal für die Herstellung von starren, semi-flexiblen und flexiblen Schaltungsträgern und bedarf keiner Maske für den Prozess.

Exit since February 2017.

Webseite: www.limata.de
Im Portfolio 30. Mrz 2010 – 17. Feb 2017
Adresse:
Gutenbergstr. 4
85737 Ismaning

Multiphoton Optics

Multiphoton Optics baut und verkauft 3D Laserlithographie-Anlagen, die es ihren Kunden ermöglichen, ihre opto-elektronische Assemblierung zu automatisieren. Optische Komponenten, wie z.B. Silizium oder III/V photonische Chips, können durch dreidimensionale optische Verbindungselemente miteinander verbunden werden, um optische Packages kostengünstig herzustellen. Die Anlagen ermöglichen eine sehr flexible Fertigung beliebig geformter dreidimensionaler Strukturen mit höchster Präzision.

Webseite: multiphoton.net
Im Portfolio seit 28. Okt 2014
Adresse:
Auweg 27
63920 Großheubach

Nanda Technologies (Exit)

Entwicklung und Vertrieb optischer Inspektionsgeräte für die Prozesskontrolle in der Halbleiterfertigung

Erfolgreicher Exit seit November 2011. Käufer: Nanometrics Inc. (Nasdaq: NANO)

Branche: Halbleiter
Webseite: multiphoton.net
Im Portfolio 22. Nov 2006 – 21. Nov 2011
Adresse:
Lise-Meitner-Strasse 3
85716 Unterschleissheim