Anscheinend verwenden Sie einen älteren Internet Explorer. Leider unterstützen wir, genau wie Microsoft, diesen Browser nicht mehr. Sie werden also Fehlermeldungen und ein inkonsistentes Design erleben.
Bitte haben Sie Verständnis und entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Portfolio-Finder

Aktuelle Startups des High-Tech Gründerfonds

akvola Technologies

Der einzige Weg, langfristig eine nachhaltige Wasserversorgung zu erreichen, führt über Entsalzung und Abwasserrecycling – beides komplexe Prozesse mit stetig steigendem Energiebedarf. Gleichzeitig benötigen Energieerzeugung, -speicherung und -wandlung immer mehr Wasser. Dieser Megatrend, der sogenannte Water-Energy-Nexus, stellt eine der größten Herausforderungen des 21. Jahrhunderts dar. Sowohl der industrielle, als auch der kommunale Sektor benötigen Wasseraufbereitungsprozesse zur Reinigung schwer zu behandelnden Wassers mit einem Bruchteil an Energie von konventionellen Technologien.

akvoultionf

akvoFloat™ ist ein hocheffizienter Flotations-Filtrations-Prozess zur Wasseraufbereitung. Unter Verwendung keramischer Materialien benötigt akvoFloat™ bis zu 90% weniger Energie als vergleichbare Technologien.

Management

Matan Beery

Matan kam während seines Bachelor-Studiengangs Bioverfahrenstechnik am Technion in Haifa, Israel, das erste Mal mit membranbasierter Wasseraufbereitung und Entsalzung in Berührung. Nach seinem Master-Abschluss in Verfahrenstechnik an der TU Berlin 2008 promovierte er bezüglich der Vorbehandlung bei Meerwasserentsalzung. Die innovative Grundlage des akvolution Projects fußt auf seiner Forschung

Johanna Ludwig

Johanna hat für ihre Diplomarbeit an der Entwicklung und dem Design der akvolution-Technologie mitgearbeitet. Während ihres Studiums in Verfahrenstechnik (sowohl TU Berlin als auch TU Dänemark) hat sie sich umfassend mit Wasseraufbereitung und verwandten Themen beschäftigt, unter anderem an einem privaten Forschungszentrum (Kompetenzzentrum Wasser Berlin) und bei den Berliner Wasserwerken.

Lucas León

Nach Abschluss seines Studiums in Nachrichtentechnik an der UPC  Barcelona begann Lucas seine berufliche Laufbahn bei Aguas de Arguineguìn SL, einem Familienunternehmen, welches sich seit 30 Jahren auf Trink- und Abwasseraufbereitung spezialisiert. Dort war er an den operativen Aspekten der Firma beteiligt. Zusätzlich war er bei mehreren Startups zuständig für Produktmanagement und die Optimierung von Marketing- und Vertriebsprozessen.

Info & Kontakt

Matan Beery
Web:
www.akvola.com

Adresse

Fasanenstr. 1
10623 Berlin

Im Portfolio seit

11. Jun 2014

Branche

HTGF Manager