Anscheinend verwenden Sie einen älteren Internet Explorer. Leider unterstützen wir, genau wie Microsoft, diesen Browser nicht mehr. Sie werden also Fehlermeldungen und ein inkonsistentes Design erleben.
Bitte haben Sie Verständnis und entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Portfolio-Finder

Aktuelle Startups des High-Tech Gründerfonds

coramaze

Mitralklappeninsuffizienz (MI) ist eine der häufigsten strukturellen Herzklappenerkrankungen, die weltweit Millionen Patienten betrifft. Über Jahrzehnte war MI nur herzchirurgisch behandelbar.

Normalerweise schließt die Mitralklappe, wenn sich der linke Ventrikel kontrahiert und verhindert damit einen Rückfluss des Blutes in den linken Vorhof. MI tritt auf, wenn die Klappe unvollständig schließt. Patienten mit MI leiden unter schweren Symptomen sowie erhöhter Sterblichkeit. Bis vor kurzem waren bis zu 40% der Patienten mit schwerer MI aufgrund von hohem Alter oder Begleiterkrankungen nicht therapierbar. Darüber hinaus gibt es bisher keine Behandlungsoption für asymptomatische Patienten mit schwerer MI.

DSC_0926

coramaze technologies, gegründet in 2013 als Spin-off des Universitätsklinikums Essen, fokussiert auf die Entwicklung der katheterbasierten mitramaze® valve repair system Technologie. Diese wird minimalinvasiv mittels eines risikoarmen und kurzen Eingriffs bei schlagendem Herz implantiert.

Aufgrund seines flexiblen und schmalen Device- und Katheterdesigns, bietet das mitramaze® valve repair system einmalige Vorteile für Patienten und Kardiologen:

  •  es stellt ohne Verletzung im Herzen die physiologische Funktion der Mitralklappe wieder her und optimiert die Koaptation der Klappensegel
  •  es verbleibt ohne Fixierung im Herzen und kann somit schnell und einfach implantiert werden
  •  es kann während und nach dem Eingriff wieder entfernt werden und minimiert daher das Patientenrisiko

Vor dem Hintergrund vielversprechender präklinischer Daten im Tiermodell entwickelt coramaze derzeit das finale Humanprodukt zur Vorbereitung der First-in-Human Implantation in 2015/16.

Management

Dr. Laura Figulla

Gründerin und Geschäftsführerin

Prof. Till Neumann

Gründer, Chief Scientific und Medical Officer

Autumn Dawn Ediger

VP Clinical & Regulatory Affairs

Stefan Menzl

Dipl. El.-Ing. ETH, CTO

Info & Kontakt

Dr. Laura Figulla
Web:
www.coramaze.com

Adresse

Kruppstraße 82-100
45145 Essen

Im Portfolio seit

06. Feb 2014