Anscheinend verwenden Sie einen älteren Internet Explorer. Leider unterstützen wir, genau wie Microsoft, diesen Browser nicht mehr. Sie werden also Fehlermeldungen und ein inkonsistentes Design erleben.
Bitte haben Sie Verständnis und entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Portfolio-Finder

Aktuelle Startups des High-Tech Gründerfonds

Intana Bioscience (Exit)Exit

Intana Bioscience ist als Dienstleister im Bereich Testentwicklung und Screening tätig und unterstützt durch innovative und generisch anwendbare Technologieplattformen Pharmafirmen bei komplexen Fragestellungen. Intana untersucht molekulare Wechselwirkungen von Zielproteinen und Wirkstoffen unter physiologischen Bedingungen und ist spezialisiert auf „schwierige“ Zielproteine (z. B. GPCR, RTK), die mit konventionellen Methoden nicht untersucht werden können.

Durch Nutzung der Fluoreszenz Korrelationsspektroskopie (FCS) können herkömmliche experimentelle Fallstricke umgangen werden. Zusätzlich erlaubt die Messung in zellulären Lysaten die Zielproteine in ihrem natürlichen Umfeld zu analysieren. Auf diese Weise werden experimentelle Artefakte vermieden und die Messergebnisse spiegeln die zelluläre Gesamtsituation wieder und nicht die artifizielle Situation in einem Reaktionsgefäß. So werden die Proteine nicht isoliert, sondern gemeinsam mit den anderen Bestandteilen der Zelle untersucht. Als Einzelmolekül-sensitive Technik ist der Bedarf an Testsubstanzen zudem ausgesprochen niedrig. Diese Vorteile erlauben schnelle und kostengünstige Testentwicklungen, Zugang zu experimentell unzugänglichen Zielproteinen und aussagekräftige Ergebnisse.

Management

Dr. Frank Becker - CEO

Frank Becker studierte Biologie und begann seine wissenschaftliche Laufbahn als Student an dem Max-Planck-Institut  für Pflanzenzüchtungsforschung in Köln, Deutschland. Nach 4 Jahren als Postdoc an der University of California übernahm er eine Stelle als Gruppenleiter bei der GPC Biotech AG, und setzte das Screening von Target-Wirkstoff Interaktionen in Hefen um. Er wurde zum Direktor Molekulare Biologie befördert, wo er verschiedene Wirkstoffforschungsprojekte, präklinischen Studien und die Umsetzung von innovativen Technologien koordinierte. 2008 gründete Frank gemeinsam mit Stefan die Intana Bioscience GmbH.

Stefan Hannus - CSO

Stefan Hannus studierte Biologie an der Universität Regensburg mit dem Schwerpunkt Molekularbiologie und Biochemie. Er erstellte seine Doktorarbeit am EMBL in Heidelberg und am Max-Planck-Institut für Biochemie in Martinsried auf dem Gebiet der Biogenese von Ribonukleoproteinkomplexen. Im Jahr 2001 begann Stefan als Wissenschaftler bei der GPC Biotech AG, wo er FCCS als Methode zur Analyse von Target-Wirkstoff Interaktionen entwickelte und etablierte. Im Jahr 2008 gründete er gemeinsam mit Frank die Intana Bioscience GmbH.

Manal Chatila - Strategic Alliance Manager

Manal Chatila führt die Business Development-Aktivitäten von Intana Bioscience seit März 2014. Zuvor war sie als Analyst und Associate Consultant bei IMSCG tätig, einem Beratungsunternehmen das auf Pharma und Biotech spezialisiert ist. Manal erhielt ihren Doktorgrad am Max-Planck-Institut für Biochemie in der Nähe von München (2007-2011), wo sie auf dem Gebiet der Proteinfaltung gearbeitet hat. Ihre Arbeiten wurden in den Zeitschriften „Apoptose“ und „Cell“ veröffentlicht. Sie spricht fließend Englisch, Deutsch, Französisch und Arabisch.

Info & Kontakt

Dr. Manal Chatila
Tel.:
+49 (0)89 89 55 72 87
Web:
www.intana.de

Adresse

Lochhamer Straße 29a
82152 Planegg

Im Portfolio seit

26. Feb 2009

Branche

Exit