Internet Explorer 8 Warnung Anscheinend verwenden Sie einen älteren Internet Explorer. Leider unterstützen wir, genau wie Microsoft, diesen Browser nicht mehr. Sie werden also Fehlermeldungen und ein inkonsistentes Design erleben.
Bitte haben Sie Verständnis und entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.
Logo HTGF

Termine

Events mit HTGF-Präsenz

31.07.2018ganztägig

Digital Logistics Award 2018

DIGITAL LOGISTICS AWARD 2018
IHR GESTALTET DIE ZUKUNFT? WIR SUCHEN GENAU EUCH!

Macht mit beim Digital Logistics Award. Stellt Eure innovative digitale Logistiklösung für Produktion, Handel, Automotive, Farm & Food, Mobilität, den Finanzsektor oder andere Branchen vor und lasst Eure Geschäftsidee der Zukunft Wirklichkeit werden.

Der Digital.Hub Logistics möchte mit dieser Auszeichnung kreative Business-Lösungen für die digitale Arbeitswelt in der Logistik anerkennen, würdigen und fördern. Bewerbt Euch und gestaltet die digitale Transformation mit.

Der Digital Logistics Award ist einer der höchst dotierten Awards in der logistischen Startup-Szene. Die acht Finalisten erhalten die Möglichkeit, vor mehr als 500 Entscheidern der Logistikbranche auf dem Zukunftskongress Logistik 2018 zu pitchen.

DAS KÖNNT IHR GEWINNEN!

Die drei Gewinner des Digital Logistics Award erhalten ein Preisgeld. So könnt Ihr Eure Geschäftsidee weiter voranzutreiben und am Markt platzieren.

1. Platz
30.000 Euro
2. Platz
15.000 Euro
3. Platz
5.000 Euro

Schon wer zu den Finalisten gehört, hat gewonnen. Diese Teams erhalten je zwei Freikarten zur Teilnahme am Zukunftskongress Logistik 2018, die kostenlose Nutzung einer Ausstellungsfläche im Rahmen des Kongresses sowie die Möglichkeit, mit 500 Entscheidern der Logistikbranche in Kontakt zu treten.

WER KANN TEILNEHMEN?

Der Digital Logistics Award richtet sich an Start-ins, Start-ups und Ideengenerier aus der Logistik. Start-ins sind Innovationsteams innerhalb eines Unternehmens aus Logistik und Produktion, die einen digitalen Service oder ein digitales Produkt jenseits des bestehenden Portfolios entwickeln.

Wichtig: Das Start-in-Team sollte Entscheidungsfreiheit, Verantwortung und ein eigenes Budget haben. Start-ups dürfen bis zu 3 Jahre nach ihrer Gründung teilnehmen (Grundungsjahr 2015). Ideengenerier und Erfinder sollten eine ausgereifte Produkt- oder Geschäftsidee im Bereich Logistik mitbringen.

WIE SOLLTE DIE BEWERBUNG AUSSEHEN?

Wir erwarten kreative Bewerbungen bestehend aus einem Kurzvideo (max. eine Minuten) und einem Pitchdeck (zehn PPT-Slides – siehe FAQ). Ob mit dem Handy aufgenommen oder von Profis mit Drehbuch gefilmt, ist nicht wichtig. Kurz sollte es sein! Ganz in der Tradition des „Elevator Pitch“ möchten wir auf den Punkt genau wissen, was Eure Idee aus der und für die Logistik so besonders macht. Welches Problem löst Ihr? Wie setzt sich das Team zusammen? Wie lange seid Ihr bereits am Markt? Einen Katalog aller Kriterien findet Ihr in unseren FAQ.

DIE TIMELINE ZUM AWARD

Die Bewerbung richtet Ihr bitte unter Angabe Eures Unternehmens und eines Ansprechpartners bis zum 31.07.2018 per Email an info@digitalhublogistics.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Jurysitzung findet am 23.08.2018 statt. Eine Rückmeldung zu Eurer Bewerbung erhaltet Ihr dann bis zum 27.08.2018 und der finale Pitch und die Preisverleihung finden am 11.09.2018 auf dem Zukunftskongress Logistik statt.

DAS AUSWAHLVERFAHREN

Alle Einsendungen werden von einer Expertenjury aus der Wirtschaft überprüft. Die Jury wählt acht Bewerber aus, die ihr Projekt im Rahmen des Zukunftskongresses Logistik 2018 am 11. September in Dortmund in einem Fünf-Minuten-Pitch vorstellen. Im Anschluss wählt das Fachpublikum die drei Gewinnerteams, die auf der Abendveranstaltung gekürt und in einem feierlichen Rahmen ausgezeichnet werden.

Weitere Informationen und die FAQ zum Digital Logistics Award findet Ihr unter www.digitalhublogistics.de.
Bei Rückfragen meldet Euch gerne.
Email: info@digitalhublogistics.de | Telefon: +49 231 9743 611

Datum

31.07.2018

Dauer

ganztägig

Ort

Dortmund