Presse

EverReal schließt Seed-Investment-Runde erfolgreich ab

  • Seed X Liechtenstein AG (Seed X) und High-Tech Gründerfonds (HTGF) investieren siebenstelligen Euro-Betrag
  • EverReal bietet Immobilienunternehmen eine digitale Lösung für die Vermietung bzw. Verkauf von Immobilien an
  • Das neue Kapital wird in die Weiterentwicklung der Plattform, die Kundenakquise und den Ausbau des Teams fließen

 

Die beiden institutionellen Venture-Capital-Gesellschaften HTGF und Seed X haben einen siebenstelligen Euro-Betrag in das weitere Wachstum der EverReal GmbH mit Sitz in München investiert. Das 2017 gegründete PropTech-Unternehmen fokussiert sich darauf, Immobilientransaktionen (Vermietung/Verkauf) für jedermann so einfach und reibungslos wie noch nie zu machen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir nicht nur eine wachsende Zahl zufriedener Kunden, sondern auch zwei neue, renommierte Seed-Investoren von EverReal überzeugen konnten. Die zahlreichen analogen Prozesse beim Mieterwechsel und beim Verkauf von Wohnungen oder Gewerbeflächen, die in vielen Unternehmen noch anzutreffen sind, sind absolut nicht mehr zeitgemäß“, sagt Nessim Djerboua, Mit-Gründer und CEO von EverReal. „Es ist weder für die Mitarbeiter der Unternehmen noch für die Miet- oder Kaufinteressenten nachvollziehbar, warum sie stapelweise Unterlagen auf Papier einreichen beziehungsweise bearbeiten sollen, wenn sich dieselben Arbeitsschritte auch nahezu vollständig automatisiert und mit minimalem Aufwand digital erledigen lassen”.

Zu den Kunden, die sich bislang für EverReal entschieden haben, zählen große Wohnungsgesellschaften und institutionelle Asset- und Propertymanager ebenso wie mittelständische Immobilienbestandshalter, Verwalter und Maklerunternehmen aus ganz Deutschland. Die als White-Label-Lösung konzipierte Plattform von EverReal bietet Unternehmen, die in ihrem Geschäftsalltag häufig Vermietungen oder Verkäufe von Immobilien durchführen, eine erhebliche Zeit- und Ressourcenersparnis. Zugleich sorgt sie bei den Beschäftigten der betreffenden Firmen für eine höhere Arbeitszufriedenheit und ermöglicht deren potenziellen Kunden ein modernes Nutzererlebnis, wie sie es aus anderen Bereichen inzwischen längst gewohnt sind. Dazu trägt vor allem auch die nur kurze Einarbeitungszeit bei, die vor allem der weitgehend intuitiven Bedienbarkeit zu verdanken ist. Dabei gewährleistet EverReal DGSVO-konforme Prozesse und ermöglicht durch die Verfügbarkeit von Daten in Echtzeit ein Höchstmaß an Transparenz.

“Wir sind begeistert von der herausragenden Software, die das Team von EverReal innerhalb kürzester Zeit zum Technologieführer in der Branche gemacht hat. Entsprechend motiviert sind wir, das Unternehmen in der weiteren Wachstumsphase aktiv zu unterstützen.” sagt Mathias Jaeggi, CEO der Seed X Liechtenstein AG.

„Immobilientransaktionen haben sich seit 100 Jahren kaum verändert. Die Software von EverReal bietet eine tiefe Wertschöpfung und automatisiert zeitaufwendige Prozesse. Die Technologie in Kombination mit dem erfahrenen Gründerteam hat uns vollends überzeugt, sagt Tobias Schulz, Senior Investment Manager beim HTGF.“

Mit der von HTGF und Seed X investierten Summe beabsichtigt EverReal zum einen, sein Produkt weiterzuentwickeln und auszubauen und zum anderen, sein Team und seine Marktpräsenz zu verstärken.

Über EverReal:
EverReal ist PropTech-Anbieter einer innovativen All-in-One Plattform für die Vermietung von Immobilien, die alle notwendigen Daten, Abläufe und Beteiligten zusammen bringt, um Immobilienunternehmen dabei zu helfen, das eigene Geschäft zu skalieren, Profitabilität zu steigern und gleichzeitig Mietinteressenten sowie Eigentümern einen optimalen Service zu bieten.

Kunden von EverReal können den kompletten Prozess – von der Vermarktung, Vertragsabwicklung bis hin zur Übergabe der Immobilie – kundenorientiert, ganzheitlich und automatisiert abbilden. Ob Wohnen oder Gewerbe, Bestand oder Neubau, mit EverReal begeistern Immobilienunternehmen ihre Kunden und Mitarbeiter. Das 2017 gegründete Unternehmen mit Sitz in München verfügt bereits über einen Kundenstamm, der mehr als 175.000 Wohneinheiten in Deutschland verwaltet.

Kontakt:
RUECKERCONSULT GmbH
Peter Dietze-Felberg
Wallstr. 16
10179 Berlin
T.: +49 30 28 44 987 62
dietze@rueckerconsult.de

Über die Seed X Liechtenstein AG:

Die Seed X Liechtenstein AG ist eine Venture Capital Firma, finanziert von institutionellen Investoren und Wirtschaftsführern aus Liechtenstein und der Schweiz. Derzeit fokussiert sich Seed X auf frühphasige Startups aus der Finanz-, Versicherungs- und Immobilienbranche im deutschsprachigen Raum. Der Verwaltungsrat besteht aus Prinz Maximilian von und zu Liechtenstein, Dr. iur. Alexander Ospelt, Werner Bachmann, Georg Wohlwend und Fred Kindle.

Über den High-Tech Gründerfonds
Der Seedinvestor High-Tech Gründerfonds (HTGF) finanziert Technologie-Startups mit Wachstumspotential. Mit einem Volumen von insgesamt 895,5 Mio. Euro verteilt auf drei Fonds sowie einem internationalen Partner-Netzwerk hat der HTGF seit 2005 bereits mehr als 560 Startups begleitet. Sein Team aus erfahrenen Investment Managern und Startup-Experten unterstützt die jungen Unternehmen mit Know-how, Entrepreneurial-Spirit und Leidenschaft. Der Fokus liegt auf High-Tech Gründungen aus den Branchen Software, Medien und Internet sowie Hardware, Automation, Healthcare, Chemie und Life Sciences. Über 2 Milliarden Euro Kapital investierten externe Investoren bislang in mehr als 1.400 Folgefinanzierungsrunden in das HTGF-Portfolio. Außerdem hat der Fonds Anteile an mehr als 100 Unternehmen erfolgreich verkauft.

Zu den Investoren der Public-Private-Partnership zählen das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, KfW Capital, die Fraunhofer-Gesellschaft sowie die Wirtschaftsunternehmen ALTANA, BASF, Bayer, Boehringer Ingelheim, B.Braun, Robert Bosch, BÜFA, CEWE, Deutsche Post DHL, Dräger, Drillisch AG, EVONIK, EWE AG, FOND OF, Haniel, Hettich, Knauf, Körber, LANXESS, media + more venture Beteiligungs GmbH & Co. KG, PHOENIX CONTACT, Postbank, QIAGEN, RWE Generation SE, SAP, Schufa, Schwarz Gruppe, STIHL, Thüga, Vector Informatik, WACKER und Wilh. Werhahn KG.

Kontakt:
High-Tech Gründerfonds Management GmbH
Schlegelstraße 2
53113 Bonn
Tobias Schulz
T.: +49 228 82300 130
t.schulz@htgf.de
www.htgf.de

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei